Über uns

Nach einer 6 monatigen Testphase wurde aus dem Projekt Wohnzimmer am Tessinerplatz die Coworking Lounge am Tessinerplatz. Zusammen mit Village Office erarbeitet die Swisslife ein längerfristiges Nutzungskonzept das sich auch in einem grosszügigen Umbau zeigt. Seit dem 1.4 wird das Projekt von einem Betriebsteam geführt: Marion und Fabio. Auch die Community spielt weiterhin eine tragende Rollen, gemeinsam mit Schlüsselleuten wird auch hier am Aufbau der zukünftigen Community gearbeitet. Im Herbst eröffnet die Coworking Lounge dann in neuem Glanz.

 

Wie die Coworking Lounge entstand (Oktober 2017 - März 2018): 

Vision für Community

Auf der Suche nach einer gemeinschaftliche, zukunftsweisende Nutzungen für die leerstehenden Büroräumlichkeiten am Tessinerplatz 7 trifft SwissLife auf das Coworking-Netzwerk VillageOffice und starten gemeinsam ein partizipatives Projekt. Für die initialen Phasen wird ein interdiszipilinäres Team aus dem Netzwerk von VillageOffice zusammengestellt. Es besteht aus Matthias Tobler, Peter Schiffhauer, Emilie Etesi und Marco Jakob.

Raum für Community

Das Team hat die Aufgabe, Raum und Strukturen zu schaffen, damit eine lokale Community um das Wohnzimmer am Tessinerplatz entstehen kann. Gemeinsam mit QuartierbewohnerInnen, Kreativen, Selbstständigen und JungunternehmerInnen soll ein Ort zum Kreativsein, Feiern, Arbeiten, Essen, Spielen und Lernen geschaffen werden. Interessierte Personen können sich aktiv einbringen und den Ort mitgestalten, der ab Dezember 2017 mit Popup-Events belebt und im Verlauf von 2018 für die langfristige Nutzung umgebaut wird.

Zur Community stossen immer mehr Personen dazu, die das Projekt mitgestalten möchten. Sie engagieren sich und prägen damit das Projekt, so dass es zu einem Nutzen wird für sie und für Leute aus dem lokalen Umfeld.

Verein für Community

Der Verein "Wohnzimmer am Tessinerplatz" ist der offizielle Rahmen der Community. Alle Interessierten sind eingeladen, Mitglied zu werden. Die Bedingung für die Aufnahme ist, dass man einen Gegenstand aus dem eigenen Wohnzimmer mitbringt. 

Achtung: Es ist kein gewöhnlicher Verein. Zum Beispiel wird er nicht einfach durch den Vorstand, sondern durch alle Mitglieder gemeinsam geführt. Es ist ein Verein, wo jedes Mitglied Entscheidungen fällen kann. Damit sind alle ein wenig Chef. Wie das geht, erfährst du, wenn du an einem Community-Treffen vorbei kommst. Oder du studierst schon mal unser Organisationsdokument unten.

 

Dokumente

Organisation

Vereinsstatuten

Werte

Folgt bald.