Monthly
Membership

CHF 10.00
Monthly Cancellable.
Register

yearly
Membership

CHF 100.00
Save CHF 20.00
Yearly Cancellable.
Register
sign up for your free day pass
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Radical Collaboration - 5 Skills für bessere Zusammenarbeit | Community Event

14
.
10
.
2020
 – 
.
.
18:30
 – 
21:00

Radical Collaboration

5 Skills für bessere Zusammenarbeit

You can’t compete externally if you can’t first collaborate internally.
— Jim Tamm, Senior Judge and Radical Collaboration co-founder


Radical Collaboration® (RC) ist eine erfahrungsbasierte Lern-Methode, um individuelle Fähigkeiten zu entwickeln, die defensives Verhalten ab- und erfolgreiche Beziehungen aufbauen. RC geht davon aus, dass Kollaboration bei der inneren Arbeit der Einzelnen beginnt. Der Blick auf uns selbst versetzt uns in die Lage, Verantwortung für unseren Beitrag einer erfolgreichen Zusammenarbeit zu übernehmen.

Was bringt dir dieser Workshop
In den zwei Stunden lernst du die fünf individuellen Skills kennen, die Zusammenarbeit positiv beeinflussen. Auf spielerische Art tauchen wir gemeinsam ein und reflektieren, welche konkrete Wirkung diese Fähigkeiten auf unsere Beziehungen entfalten.

Diese fünf RC-Skills sind essentiell
- Kollaborative Absicht
- Offenheit
- Selbst-Erkenntnis
- Selbst-Verantwortung
- Interessensbasiertes Verhandeln

Details des Events
Mittwoch, 14. Oktober 2020, 19 bis 21 Uhr, Coworking Lounge Tessinerplatz
Inputs finden auf Deutsch statt - Teilnehmende dürfen gerne Englisch sprechen.
Anmeldung via Eventbrite für Corona-Liste.

Bei Fragen wende dich an severin@euforia.org

Lernmethode
Wie immer bei euforia: selber Erfahrungen sammeln, in der Gruppe reflektieren, in deinen Alltag integrieren. 80% selber erleben, 20% Input und Theorie von unserer Seite.

Wer sollte teilnehmen
Alle Personen, die ihre Beziehungen der Zusammenarbeit verbessern möchten: auf der Arbeit, im Verein, Verband, Schule. Bestens geeignet für ganze Teams, die ihre Zusammenarbeit auf eines neues Level der Erkenntnis stellen möchten.
Ideal für Personen, die eine neue Sprache kennen lernen möchten, um heikle Situationen in der Zusammenarbeit frisch zu benennen.

Was bringt Radical Collaboration
Konflikte nehmen ab, Mitarbeitende erkennen die eigenen und fremde Schutzmechanismen, übernehmen Verantwortung für ihr Handeln, öffnen sich und suchen gemeinsam nach innovativen und partizipativen Lösungen.


Der Effekt von RC und der Aufbau dieser fünf Fähigkeiten ist wissenschaftlich erforscht und gut dokumentiert:


Weiterführender Workshop
Dreitägiger Radical Collaboration Workshop für Einzelpersonen und Teams vom 21. bis 23. November in Zürich.

Facilitators
Severin von Hünerbein
Oliver Müller


Corona-Bemerkung:
Bitte beim Ankommen Hände desinfizieren und Kontaktangaben in die bereitgestellte Liste eintragen.
Wir sitzen 1.5 Meter auseinander. Eventuell gibt es Momente, bei denen es nicht möglich ist - dafür stellen wir Gesichtsmasken zur Verfügung.
Mit Krankheitssymptomen ist der Einlass verboten.

_ _ _ _ _


Eintritt frei - Kollekte auf Spendenbasis.
Türöffnung: 18.30 Uhr. Der Event beginnt um 19 Uhr.

powered by euforia